Witz des Tages

ERROR-07: JavaScript ist deaktiviert!

Gerade online...

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

21. Juni 2014: Musikkabarett "Die Giselas"

 

Chefsekretärin Gisela Gründlich (Monika Kopfmann), die einzig wahre Gisela, ist ordentlich, organisiert – kurz perfekt. Wären da nicht die Stimmen in ihrem Kopf, die ihr immer wieder einen Strich durch ihre Kalkulationen machen. In einer rasanten und mitreißenden a-capella-Show bezauberten sechs Freiburgerinnen als „Die Giselas“ das Publikum des gut besuchten Schwarzenbacher Dorfgemeinschaftsraumes. Anschließend ging es zum Mitfiebern mit der deutschen Elf gegen Ghana im Landgasthaus Mohren.

 

Auszüge aus der Presse:

 

...Aus einer mach sechs: Die phänomenalen Giselas...

 

...Die „multiplen Persönlichkeiten“ der wahren Gisela sind wahrhaft ein Panoptikum weiblicher Charaktere...

 

...Oft gehört, selten so schön interpretiert: „Die Giselas“ verabschieden sich mit “Hallelujah“. Besser geht’s nicht...

 

...Jede einzelne Gisela ist eine hervorragende Sängerin, zusammen sind sie eine Wucht...

 

Gisela mit Gisela Gaga, der braven Mutti im adretten Schürzchen und der Punkerin Gisela Grantig.

 

 Fünf weitere Giselas machen der einzig wahren Gisela Gründlich ihre Persönlichkeit streitig.

Die a-capella-Gruppe überzeugt nicht nur durch messerscharfen Humor, sondern überragt auch musikalisch.

© 2011 Musikverein Schwarzenbach e.V. | Joomla 1.6 Templates by vonfio.de | J!T